Häufige Fragen

Worin besteht der größte Unteschied zwischen einem eggynet Webdesign und der herkömmlichen Erstellung einer Webseite?

Es ist für eine eggynet Webseite nicht erforderlich, ein neues Seitengerüst aufzubauen, alle Designwünsche werden mittels einer separaten CSS Datei umgesetzt. Dies geschiet bei eggynet mit einer durchdachten Struktur, so dass ein individuelles Webdesign in kurzer Zeit für den Kunden realisiert werden kann. Sie wählen einfach ein Webdesign aus, welches Ihnen gefällt. Außerdem können Sie den Seitenaufbau sowie die Inhalte komplett selbst gestalten. Dies bedeutet ein großes Einsparpotential, von dem der Kunde profitiert. Hinzu kommt natürlich noch die CMS-Funktion ansich.

Benötige ich spezielle Kenntnisse für die Bedienung des Redaktionssystems?

Nein. Wenn Sie mit einem Textverarbeitungssystem einigermaßen vertraut sind, können Sie in vergleichbarer Weise Inhalte auf Ihrer Webseite einpflegen.
Das wichtigste Kriterium von eggynet ist und bleibt die einfache Verständlichkeit und leichte Bedienung.

Kann ich eine eggynet Webseite auch kaufen und bei einem anderen Provider verwalten lassen?

Nein. eggynet ist ein reines Mietsystem. Ein Kauf ist nicht möglich.

Ist eine eggynet Webseite qualitativ schlechter als eine vergleichbare individuell erstellte Webseite?

Nein, ganz im Gegenteil: Sie sind mit einer eggynet-Webseite stets auf dem neusten Stand. von zeitgerechten Aktualisierungen, Erweiterungen und erforderlichen Updates profitieren alle Kunden gleichermaßen sofort und kostenlos. Eine eggynet Webseite ist also immer aktuell. Sie müssen sich um keine technischen Aktualisierungen kümmern, wie es bei einer individuellen Webseite erforderlich wäre.

Was geschieht mit meinem individuellen Webdesign, wenn ich kündige?

Im Falle einer Kündigung erhalten Sie auf Wunsch eine html Datei mit dem Grundgerüst der Webseite, eine css Datei sowie alle Grafiken und für Sie lizensierten Fotos ausgehändigt.
Anhand dieser Daten kann das Webdesign von einem anderen Dienstleister für eine Neugestaltung verwendet werden. Das Redaktionssystem können Sie nach der Kündigung nicht mehr verwenden, da dies ein reines Mietsysten ist. Sie müssen also in jedem Fall Navigationsstrukturen, Kontaktformular, Impressum, Suchefunktion etc. neu programmieren lassen oder ein alternatives CMS verwenden.

Welche Mindestvertragslaufzeit hat eine eggynet-Webseite?

Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 12 Monate mit einer dreimonatigen Kündigungsfrist. Wenn nicht vor Ablauf der Vertragslaufzeit gekündigt wird, verlängert sich die Lizenz um weitere 12 Monate.